<< Zurück

Jess Morgan

Herkunft: United Kingdom
Musikrichtung: Folk, Country, Blues, Weltmusik
Die britische Musikerin und Songwriterin Jess Morgan ist ständig unterwegs und sprüht vor Motivation, um sich international einen Namen zu machen und ihre modernen Indie-Folk auch nach Deutschland zu tragen.

Wenn Jess die Bühne betritt, gibt es kraftvolle, intensive Songs, die mit britischen und amerikanischen Folk-Einflüssen gewürzt sind, und gleichzeitig Country, Blues und Weltmusik in sich tragen.

2014 veröffentlichte Jess ihren Longplayer „Langa Langa“ - eine farbenfrohe Explosion voller lebhafter Songs, gesteuert von rhythmischen und feiner Gitarrenklängen und getragen von einer Stimme, die vor allem durch ihre Wärme und Einzigartigkeit besticht. Das Album ist gespickt mit eindringlichen musikalischen Geschichten.

Ein spannendes Jahr 2014 mit über einhundert Konzerten liegt hinter der Britin. Dabei waren zum Beispiel Auftritte auf dem „Cambridge Folk Festival“, „Green Man and Greenbelt Festival“ oder „Wilderness Festival“. Außerdem hat sie Luka Bloom durch Großbritannien begleitet und ist durch Belgien, Holland, Italien und Deutschland getourt.

Für 2015 sollte jede(r), der/die sich in Europa für Roots und Folk interessiert, Jess Morgan auf dem Zettel haben. Gerade erst ist sie von ihrem USA-Songwriting Trip zurück und möchte nun die neuen Titel so schnell wie möglich auch nach Deutschland tragen.

Weitere Infos unter:
www.jessmorgan.co.uk
youtube.com/jessmorgansongs soundcloud.com/jessmorgan
facebook.com/jessmorganmusic pinterest/com/jessmorganmusic
twitter @jessmorgan

Das sagt die deutsche Presse:

MDR FIGARO
„ein absoluter Meilenstein in der Folk und Roots Landschaft“

MÜNCHENER MERKUR
„Sie offenbaren Wucht, Intensität und vor allem eine nicht gleich hörbare Vielseitigkeit.“

WILD MAGAZIN
„Die Songs auf diesem Album sind durch und durch ehrlich und bodenständig. Sie erzählen berührende und mitreißende Geschichten und begeistern die Presse und Experten.“

DASFACHBLATT.DE
„Zerbrechlich und doch eindringlich“

HITCHECKER.DE
„Die Britin Jess Morgan zählt zu jenen Songwriterinnen, die einfach nur ihre Gitarre brauchen, um ein ganzes Album mit musikalischen Geschichten zu füllen.“

GAESTELISTE.DE
„Makellos“

bis zum Start

X

Error