<< Zurück

The Secluded

Herkunft: Frankfurt am Main
Musikrichtung: Rock
- Plattenvertrag bei Motor Music in Berlin
- Deutschland-Tour (Köln, Berlin, Hamburg, München, Frankfurt)
- zahlreiche Gigs im Rhein-Main-Gebiet

Mal euphorisch, mal melancholisch, mal verstörend, mal erstaunlich direkt präsentieren sich ihre Songs. Diese überzeugten auch das renommierte Berliner Label MOTOR: Im Herbst 2013 unterschrieb die Band dort einen Plattendeal. Die Veröffentlichung des ambitionierten Longplayers erfolgte im August 2014.
Einflüsse von Bands wie Muse, Dredg, Coldplay und Radiohead schlagen sich in ihrem Sound ebenso nieder wie überraschende Versatzstücke von Surf, Reggae und Flamenco. THE SECLUDED sind keine Band, bei der jeder Song gleich klingt: Jedes Stück folgt seiner eigenen Logik, und so variieren Songstrukturen, Instrumentierung und Stimmungen von Stück zu Stück. Melodische, abwechslungsreiche Gitarren befinden sich im Dialog mit der markanten Stimme des Sängers Miro Kania, dessen Texte sich mit den zwischenmenschlichen und persönlichen Untiefen befassen, die das Leben in all seinen Facetten so mit sich bringt. Kania vermeidet es dabei, einfache Antworten zu geben; vielmehr stellt er sich in seinen Texten der Multiperspektivität des Daseins und lotet die Möglichkeiten der individuellen Freiheit aus, die uns zwar gelegentlich fordern und alles abverlangen, auf die wir aber deswegen noch lange nicht verzichten möchten. Nicht zuletzt die mal filigranen, mal harten Gitarren und die passgenaue Rhythmusarbeit zeigen eine Band, die die musikalischen Traditionen des 20. Jahrhunderts in sich aufgenommen und zu einem Klangteppich verwoben hat, mit dem sich auch im neuen Jahrtausend noch vortrefflich abheben lässt. Dabei sind THE SECLUDED eine der wenigen deutschen Gruppen, die es verstehen, im richtigen Moment auch einmal loszulassen und sich ganz dem Sound und dem Song hinzugeben.

bis zum Start

X

Error