<< Zurück

Evil Cavies

Herkunft: Friedberg, Hessen
Musikrichtung: Ska-Punk
Zehn Jahre Evil Cavies

Was treibt man auf dem Land mit einer Trompete in der Hand? Entweder man gerät in die Fänge hessischer Heimatmelodien oder man gründet eine Band. Die Evil Cavies wählten den zweiten Weg und eine Ska-Kapelle war geboren.

Was 2004 im beschaulichen Friedberg begann, ist heute ein etabliertes Spaß-Kollektiv, dessen Mitglieder sich inzwischen über ganz Deutschland verteilen. Prämiert beim Deutschen Rock & Pop Preis als „Beste Skaband 2010“, bieten die 7 Exil-Hessen eingängige Bläsersätze und Texte mit einer gehörigen Portion Augenzwinkern.

Den Ruf, eine exzellente Live-Band zu sein, bestätigten die Cavies zudem bei über 100 Konzerten in ganz Deutschland, u.a. beim Open Flair Festival, dem AfrikaKaribik-Festival oder dem Schlossgrabenfest Darmstadt. So spielten sie etwa mit Shaggy, Jan Delay, Ska-P, den Mad Caddies, Skatoons u.v.m.

Egal wo die Jungs auftauchen, im Gepäck haben sie ihr Bandmaskottchen, “den Lampenmann”, und mittlerweile drei Studioalben. Der jüngste Spross der Cavies-Diskographie „Fools on Prime Time“ von 2012 bietet großes Kino zur besten Sendezeit, bis in die Nebenrollen erotisch besetzt und ganz ohne Werbeunterbrechung.

Am wohlsten fühlen sich die Evil Cavies jedoch bei energiegeladenen Konzerten auf den großen und kleinen Bühnen der Republik. Hier wollen sie, mit Trompeten und Posaunen bewaffnet, die Welt tanzbarer und damit auch ein kleines bisschen schöner machen.

Live – History (Auswahl)

Open Flair Festival
Afrika-Karibik-Festival
Schlossgrabenfest Darmstadt
Museumsuferfest Frankfurt
Soundgarden Festival Bad Nauheim
Traffic Jam Festival
Trebur Open Air
Nonstock Open Air
Anker Leipzig
Badehaus Szimpla Berlin
Kasseturm Weimar
Skaters Palace Münster
Batschkapp Frankfurt

Kontakt – Booking

Bloody Cherry Entertainment
Sabrina Lüftner
Am Kamerun 5
D-61197 Florstadt
fon: 06035 – 91 70 55
mob: 0163-2585197
info@bloodycherry.de
http://www.bloodycherry.de

bis zum Start

X

Error