<< Zurück

Hyne

Herkunft: Hamburg
Musikrichtung: Stoner Rock
-"Den Samstag eröffneten HYNE aus Hamburg. Deren grundsolide Hardrock-Metal Mischung erinnerte mich etwas an Stonehead letztes Jahr und überzeugte vollends. Klasse Melodien, hinterlegt mit fettem groovendem Sound gingen ohne Umweg in die Nackenmuskeln. Für die erste Band des Tages waren auch erstaunlich viel Zuschauer parat was die Atmosphäre schon mittags auf Rekordhöhe brachte. 30 Stück der neuen und äußerst gelungenen EP wurden für Umme im Publikum verteilt, was weitere Sympathiepunkte einbrachte. Für mich einer der stärksten Auftritte des Festivals. Aufs angekündigte neue Album demnächst darf man sich freuen." -Art-noir.ch

-„...Das Quintett aus der Hansestadt spielt astreinen Stoner Rock mit gelegentlichen Doom/Psychedelic-Einschüben...“-Rock Hard

-“Die Uhren gen Siebziger Jahre gestellt, die Riffs in Richtung Tony Ioomi oder Zakk Wylde gebürstet: die Musik der vor drei Jahren gegründeten Hamburg Band Hyne ist unmissverständlich Stoner Rock.“ -Metal Hammer

- „Hyne from Hamburg, Germany trounces its way trough gigantic-sized riffs, rousing rythms, and pure stoner rock grooves. The vocals lent a nasally almost Alice-Cooper feel to the sound albeit with a bit more grit. Steady hard-driving bass line ignites the motor for this mighty supercharged juggernaut“ -Heavy Planet.net

Ein paar Fakten:

Wir haben mit Bands wie Fatso Jetson, The Answer, Lonely Kamel, Grandloom und Monkey 3 auf der Bühne gestanden. 2012 haben wir eine kleine Tour gespielt, eine weitere Ende 2013.
2013 haben wir u.A. auf dem Stoned from the Underground gespielt. Spielfreude und „Bock auf Gigs“ stehen bei uns an erster Stelle. Das neue Album "Elements" wird 2014 bei Setalight Records veröffentlicht.

Links:

http://www.hyne3000.de
http://www.facebook.com/hyne3000

bis zum Start

X

Error